Freitag, 17. Oktober 2014

Wir brauen Bier,

Bier selber brauen




 Der einer oder andere fragt sich sicher, „Bier selber brauen, wie geht das. Ja gute Frage, ich möchte Euch hier gerne mal zeigen wie wir das machen. Ich werde euch im ersten Teil beschreiben wie wir das Bier ansetzen. Im zweiten Teil das Gähren beschreiben und im dritten Teil das Abfüllen mit Tipps aus unserer Erfahrung über gute und nicht so gute Sachen beim Bier selber machen, ich wünsche euch schon heute viel Spaß.


Ja das ist richtig wir brauen manchmal ein Bier selber. Nun haben wir ein Mildes Land- Bier in Flaschen abgefüllt und gestern noch ein Dunkelbier angesetzt. Das Landbier ist in ca. 6 Wochen gut zum ersten Test. Das Dunkel Bier wird wohl so in 8 Wochen gut sein.

MMMMMMhhhhh wir habe das helle Bier getestet toll, leider ein wenig zu fiel Druck... also sehr langsam öffnen.

Das Dunkle Bier Testen wir wohl auch bald. Hoffen wir mal das diese auch gut ist. Das haben wir in einem 5 Liter Fässchen abgefüllt, dass wird ein HOCH GENUSS :):):):

Nachtrag

Jo das erste Bier ist fertig….. was soll ich sagen „schön frisch, Prickelnd mit einem leichten herben Abgang“ einfach ohne Worte.

Ab dem 29.12.14 ist auch unser Dunkles Bier zum Testen bereit, wollt ihr mehr erfahren? Dann meldet euch einfach…oder wartet auf den Test Bericht.

Im Jan. 15 haben wir die letzten Flaschen GENOSSEN einfach nur lecker.



Neues aus dem Braukeller

wir haben  wider Bier angesetzt. Diesmal ein Dunkles Starkbier.
Wir haben am 21.03 abgefüllt und werden ca. in 6 Wochen das erste Bier Testen.

So haben wir das gemacht

Wir haben für 10 L Bier haben wir in unseren Gär Eimer angesetzt:
700 g Zucker
1 Dose Bierwürze-Extrakt
Hefe
Bitter Hopfen

4,5 L Wasser zum Erhitzen (ca. 60° C), dazu die Bierwürze geben und den Zucker und alles gut rühren bis sich der Zucker aufgelöst hat. Nun noch ein mal 4,5 L Wasser zum Erhitzen  und diese zu dem Sud geben, wider rühren.
Nun den Sud auf mindestens 25° abkühlen lassen erst dann die Hefe dazugeben.
Nun noch nach Geschmack ggf. etwas Bitter Hopfen hin zu geben.
Nun müssen wir warten. Nach ca. 6-8 Tagen kann das Jung Bier abgefüllt werden und dann heißt das wieder WARTEN :).

BILDER folgen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen